Beiträge

Veganes Erdbeereis © voll veggie!© voll veggie!

Veganes Erdbeereis

Das ist purer Sommergenuss: veganes Erdbeereis! Es ist so wunderbar cremig und sahnig und schmeckt herrlich erfrischend. Mit oder ohne Eismaschine!
Klassischen Rumtopf selbst machen © voll veggie!© voll veggie!

Klassischer Rumtopf – ganz einfach selbst ansetzen

Der Rumtopf wird traditionell – idealerweise mit der Erdbeerzeit – im Mai/Juni angesetzt und zur Weihnachtszeit serviert.
Veganer Käsekuchen © voll veggie!

Veganer Käsekuchen mit Mürbe­teig­­boden

Dieser vegane Käsekuchen ist fest und locker zugleich; cremig, samtig und saftig; mit einem Hauch Vanille und Zitrone, appetitlich goldgelb – so muss Käsekuchen sein.
Veganer Hefezopf © voll veggie!

Veganer Hefezopf

Dieser lockere vegane Hefezopf ist nicht nur zu Ostern ein Muss! Mit bebilderter Schritt-für-Schritt-Anleitung und Tipps zum Flechten gelingt er garantiert jedem!
Vegane Franzbrötchen – das Original © voll veggie!

Vegane Franz­brötchen

Diese veganen Franzbrötchen stehen den Originalen in nichts nach! Sie sind herrlich klebrig-süß, ganz weich und saftig – und natürlich richtig zimtig.
Veganes Stracciatella-Eis © voll veggie!

Veganes Stracciatella-Eis

Der Klassiker schlechthin: Stracciatella-Eis! Das Besondere daran: Ohne Raspelschokolade, sondern mit geschmolzener, noch warmer Schokolade!
Klassisches Bruschetta © voll veggie!

Klassische Bruschetta

Der Klassiker beim Italiener: Bruschetta. Und dieser Klassiker lässt sich ganz einfach nach Hause holen – mit diesem tollen Bruschetta-Rezept.
Vegane Knoblauchsauce © voll veggie!

Vegane Knoblauch­sauce

Diese Knoblauch­sauce passt perfekt – egal, ob warm oder kalt serviert – als Sauce, Beilage, Dressing, Aufstrich oder einfach nur als Dip. Völlig vegan und somit ganz ohne Ei!
Ciabatta-Scheiben © voll veggie!

Luftig-lockeres Ciabatta

Dieses Ciabatta darf auf keiner Party fehlen! Es ist innen luftig-locker und schön grobporig mit den typisch großen Löchern und außen leicht knusprig. So muss Ciabatta schmecken!
Veganer Zaziki © voll veggie!

Sahniger veganer Zaziki

Ob nun als Vorspeise, Beilage oder einfach nur zum Dippen mit knackigen Gemüsesticks oder frischem Brot – dieser vegane und dabei so sahnige Zaziki geht immer!